Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren oder

Mahr EDV gewinnt den großen Preis
des Mittelstandes 2018 [mehr]

Mahr EDV ist TOP 1 Arbeitgeber Berlins 2018 [mehr]

IT Systemhaus Berlin, Düsseldorf, Potsdam – Mahr EDV GmbH

Erfolgreiche Software Migration mit Mahr EDV

Sie befinden sich derzeit im Glossar der Mahr EDV GmbH.
Zur Hauptseite geht es hier entlang.

Eine Software Migration ist mehr als eine einfache Aktualisierung oder ein Update von Applikationen. Sie stellt einen grundlegenden Wechsel der Software-Infrastruktur dar. Dieser ist in vielen Unternehmen unausweichlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben. In der Regel sind Performance und erweitere Funktionalitäten bzw. neue Technologien die stärksten Treiber.

Eine Software Migration kann mit unterschiedlichen Strategien durchgeführt werden. In jedem Fall muss sie einen unterunterbrochenen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten. Zentrale Systeme dürfen auf keinen Fall ausfallen, da in den meisten Fällen finanzielle Einbußen die Folge wären. Die Änderungen sollten sich in einem überschaubaren Rahmen halten. Eine zu hohe technische Komplexität (Änderungen am Code etc.) können hohe Risiken mit sich bringen. Trotzdem muss das System den jetzigen und auch zukünftigen Anforderungen entsprechen, um nach dem Release eine erneute Migration zu vermeiden. Nicht zuletzt ist auch eine gewisse Flexibilität im System erforderlich, damit die Anwendungen leicht erweiterbar sind.

Welche Strategien stehen bei einer Software Migration zur Verfügung?

Die Strategie richtet sich stark nach den jeweiligen Bedingungen und Zielen des Unternehmens. Bei der sogenannten „Chicken Little“-Strategie wird eine komplette Neuentwicklung des Altsystems angestrebt. Der Prozess wird in kleine, überschaubare Teilprozesse aufgesplittet, die hintereinander ablaufen. Die „Database First“-Strategie befasst sich hingegen zuerst mit der Migration der Datenbanken auf ein neues System. Forward Gateways verbinden das alte System mit der neuen Datenbankstruktur. Das Pendant dazu stellt die „Database Last“-Strategie dar. Weitere Migrationsmöglichkeiten sind die „Big-Bang“- und die „Butterfly“-Strategie.

Software Migration mit Mahr EDV

Mit Mahr EDV haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite. Wir analysieren Ihre gesamte IT-Infrastruktur und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine Migrationsstrategie, die Ihren Anforderungen gerecht wird. Unser Team besteht aus Spezialisten, die auf unterschiedlichen Gebieten über Expertenwissen verfügen und so Ihre in-house IT ergänzen können.

Lassen Sie sich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch von uns überzeugen!

Passt Mahr EDV
zu meinem Unternehmen?

Sie suchen:

Anzahl PCs:

Ihre Postleitzahl:

Kostenlose Erstberatung für Firmen

Berlin+49 30 770192-200
Potsdam+49 331 981692-00
Düsseldorf+49 211 959582-00