Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren oder

Mahr EDV gewinnt den großen Preis
des Mittelstandes 2018 [mehr]

Mahr EDV ist TOP 1 Arbeitgeber Berlins 2018 [mehr]

Mahr EDV - störungsfrei arbeiten

Interne Mahr EDV Schulung zur Work-Life-Balance

12.06.2020

Am kommenden Montag findet im Berliner Firmensitz der Mahr EDV eine interne Schulung zum Thema „Work-Life-Balance“ statt. Der Kurs wird von Tom geleitet, der kürzlich sein 10-jähriges Betriebsjubiläum beim IT-Dienstleister zu feiern hatte und wie die meisten Mitarbeiter des Unternehmens als Systemadministrator einen Stamm von Kunden betreut. Ein kurzes Gespräch zur Entstehung und zu den Inhalten des Workshops:

Schulung

Worum geht es genau bei deiner Schulung zur Work-Life-Balance? Kann man das lernen?

Tom: Ich denke schon. Im Wesentlichen zielt der Workshop darauf ab, seine Zeit optimal zu nutzen und der Entstehung von Stress vorzubeugen. Es geht wirklich darum, die oder besser – das ist entscheidend – „seine“ Balance zu finden – nicht nur zwischen Arbeits- und Privatleben. Ich werde im Seminar einige Methoden zeigen, Techniken und Tricks, wie man besser durch die alltäglichen Anforderungen kommt. Besonders wichtig ist dabei vorausschauendes Planen, dass man seine Tage aktiv gestaltet und sich nicht als permanent Getriebener, passiv Reagierender empfindet.

Wie bist du darauf gekommen, diesen Workshop anzubieten?

Tom: Gar nicht. (lächelt) Das war eine Idee unseres Chefs. Sie hat sich aus einem Gespräch zum Thema ergeben. Ihm war aufgefallen, dass ich mein Stundenziel bis auf wenige Ausnahmen stets erreiche und dabei immer ganz entspannt wirke. Er wollte wissen, wie ich das denn mache. Nachdem ich ihm dann meine Herangehensweise und Erfahrungen geschildert hatte, meinte Fabian, dass davon vielleicht auch meine Kolleginnen und Kollegen profitieren könnten, und bat mich, mal ein entsprechendes Konzept für eine interne Schulung zu entwickeln. Ich habe zugesagt, obwohl ich bis dahin keine Erfahrung mit der Konzeptionierung von Workshops hatte…

Klingt nach einem Sprung ins kalte Wasser.

Ja. Eine Herausforderung, und ich gebe ehrlich zu, ich habe das Thema vor mir hergeschoben, einfach aus dem Grund, dass ich zunächst keinen Plan hatte, wie ich die Sache angehen sollte. Für mich selbst sind meine Methoden ja auch intuitiv entstanden. Ich musste mir also erst mal bewusst machen, was ich eigentlich genau und warum tue, und wie man das dann didaktisch vermittelt. Aber gut. Irgendwann musste ich ja mal anfangen, denn wir wissen schließlich alle, dass gerade das „vor sich herschieben“ nix bringt außer nur noch mehr Stress (dies ist übrigens auch ein Thema – hat was mit einem Frosch zutun). Ich hab dann einfach mal ein Wochenende für mich klar gemacht und zum Thema recherchiert, um mich auch von anderen  inspirieren zu lassen. Dann hatte ich den Anfang gefunden, den Plan im Kopf, dann lief es fast von allein.

Und am Montag geht’s dann los.

Ja. Ich freue mich und bin schon sehr gespannt, ob und wie die Sache aufgeht. Ziel ist ja, den Kolleginnen und Kollegen, die sich angemeldet haben, etwas mitzugeben, das sich dann als wirklich nützlich erweist für ein Zeitmanagement, in dessen Folge man mit seinen Leistungen zufrieden ist und die freie Zeit genießen kann.

Dass die firmenseitigen Voraussetzungen für eine optimale Work-Life-Balance bei Mahr EDV gegeben sind und nicht nur via Schulungen wie diese stetig verbessert werden, zeigt sich unter anderem auch in der Kununu-Auszeichnung des Unternehmens als „TOP 3 Beste Work-Life-Balance deutschlandweit“: https://www.mahr-edv.de/top-3-beste-work-life-balance-deutschlandweit

» zurück
Passt Mahr EDV
zu meinem Unternehmen?

Gewünschte Leistung:

Anzahl PCs:

Ihre Postleitzahl:

Kostenlose Erstberatung für Firmen

Köln+49 221 982395-00
Berlin+49 30 770192-200
Potsdam+49 331 981692-00
Düsseldorf+49 211 959582-00